Alle Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule am Heimgarten erhalten ab Klassenstufe 7 die Möglichkeit, neben dem Kernunterricht einen der Kurse im Rahmen von  Wahlpflichtunterricht (kurz: WPU) zu wählen, der bis zum Ende der Schulzeit in klassenübergreifenden Lerngruppen erteilt wird.
Ziel des Wahlpflichtunterrichts ist die individuelle, neigungs- und begabungsorientierte Schwerpunktbildung.

Zum Ende von Klasse 6 können sich unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Schnupperkursen einen Eindruck von den verschiedenen Kursangeboten machen; außerdem finden verschiedene Informationsveranstaltungen zum Thema WPU statt.

Hier noch einmal im Überblick die verschiedenen Angebote aus dem Bereich “Wahlpflichtunterricht”:

  • WPU Französisch
  • WPU Sport
  • WPU Verbraucher und Wirtschaft
  • WPU Natur und Wissenschaft
  • WPU Technik
  • WPU Gestalten