Liebe Eltern!
Ab der kommenden Woche werden unsere Schülerlinnen und Schüler Corona-Selbsttests in der Schule machen können. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Eindämmung der Coronapandemie und damit auch zur Reduzierung eines Infektionsrisiko in der Schule.
Bitte ermuntern Sie ihre Kinder und bereiten sich mit Ihnen vor, indem sie hier schon einmal das Erklärvideo und auch das Schaublatt zur Durchführung (siehe unten) anschauen.
Bevor Ihre Kinder die Tests in der Schule machen dürfen, brauchen wir ihre Einwilligung. Die entsprechende Einwilligungserklärung finden Sie hier auf der Homepage zum Download. Die Einwilligungserklärung muss bitte spätestens am Tag der Testung von Ihnen unterschrieben mitgebracht werden.
Wenn es unter den Eltern jemanden gibt, der ehrenamtlich bei den Testungen helfen möchte, wende sich gerne an die Schule. Auch hierfür finden Sie vorab ein entsprechendes Dokument.

Einwilligungserklärung

Ehrenamtliche Helfer

Selbstanleitung

Handhabung Test

Beileger

Zur Zeit ist folgender Zeitplan vorgesehen:
Montag (22.3.): Tests für alle ESA- und MSA-Prüflinge
Dienstag (23.3.):—
Mittwoch (24.3.): Klasse 5-6 und 7-8, 8flex und 9flex und DaZ a und b
Donnerstag (25.3.): Tests für alle ESA- und MSA-Prüflinge; Klasse 5-6 und 7-8, 8flex und 9flex und DaZ a und b
Freitag (26.3.): DaZ a und b
Montag (29.3.): DaZ a und b
Dienstag (30.3.): Klasse 5-6 und 7-8, 8flex und 9flex und DaZ a und b
Mittwoch (31.3.): Klasse 5-6 und 7-8, 8flex und 9flex und DaZ a und b