Gemeinschaftsschule – Was wir bieten

Wir sind eine Schule für alle Schülerinnen und Schüler.

Tutoren

Das bedeutet:

  • Die Gemeinschaftsschule Am Heimgarten nimmt Kinder mit allen Schulübergangsempfehlungen auf.
  • Bei uns unterrichten Kolleginnen und Kollegen mit Lehrbefähigungen für HS, RS und GYM sowie sonderpädagogische Fachkräfte.
  • Unsere Schülerinnen und Schüler lernen in vielen Fächern und Arbeitsgruppen bis zum Schulabschluss gemeinsam.
  • Wir bereiten auf alle Abschlüsse des allgemeinbildenden Schulwesens vor. (Hier können Sie sich eine aktuelle Übersicht im PDF – Format herunterladen!)
  • Wir fordern die Leistungsstärkeren und fördern die Schwächeren durch Differenzierung der Lernwege.
  • Wir bieten die Möglichkeit, individuelle Unterrichtsschwerpunkte zu setzen, und unterstützen damit besondere Begabungen und Interessen.
  • Bei uns lernen die Kinder ohne Zeitdruck: Gemeinschaftsschüler legen das Abitur nach 13 Jahren ab.
  • Wir sind eine Schule des Gelingens, nicht des Scheiterns: Bei uns gibt es in der Regel kein “Sitzenbleiben” und keine Abschulung.
  • Als Offene Ganztagsschule bieten wir ein vielfältiges Angebot.
  • Lehrkräfte und Eltern wirken gemeinsam aktiv an der Gestaltung des Schullebens mit.
  • Wir arbeiten eng mit benachbarten Schulen und außerschulischen Einrichtungen, wie Wirtschaftsunternehmen und kommunalen Institutionen, zusammen.

Aktualisiert am 14. April 2015