Preisgekrönt!! Beste Schülerzeitung!!

Unsere Schülerzeitung “Der Heimgärtner” ist die beste Schülerzeitung in Schleswig Holstein!
IMG-20180209-WA0013Am Freitag, dem 9. Februar wurden im Kieler Landtag die besten Schülerzeitungen in Schleswig-Holstein ausgezeichnet.
In der Kategorie “Gemeinschaftsschulen ohne Oberstufe” erreichte “Der Heimgärtner” den ersten Platz und ist somit die beste Schülerzeitung des Landes!
Mit diesem Sieg in der Tasche qualifzierte sich die Redaktion nun auch für den Bundeswettbewerb. :-)
Welche Abenteuer unsere Redakteure auf dem Weg nach Kiel erlebten, wird demnächst auf der Homepage und natürlich auch in Heft 8, der Sommerausgabe, der Schülerzeitung berichtet.
Am 10. Februar, beim Tag der offenen Tür, erscheint jetzt erst mal Heft 7.
Die alten Hefte sind jetzt übrigens auch online erhältich und als Vorgeschmack für das Heft 8 gibt es jetzt schon paar Fotos von unserem Trip nach Kiel.
Durmis Özen Palma

 

Safer Internet Day 2018

Prävention in Klasse 5 und 6

20180208_083538Auch in diesem Jahr fanden die beiden Präventionstage wieder in Zusammenarbeit mit „Studenten machen Schule“ statt. Das Programm hatte sich in den letzten Jahren derart bewährt, dass die Heimgartenschule 2017 eine feste Kooperation abschloss.

In diesem Jahr beschäftigten sich die 5. Und 6.Klassen mit den Themen „Cybermobbing & mobile Apps“, weiterlesen

Präventionstage in Klasse 7

Von Menschen und anderen Mäusen oder vom Sinn und Unsinn des Internets Im Rahmen der Präventionstage an der Gemeinschaftsschule Am Heimgarten war das Theaterstück „Von Menschen und anderen Mäusen“ zu Gast im 7. Jahrgang der Heimgartenschule Computerspiele, Smartphones, Internet – sie alle bestimmen den Alltag unserer Kinder. Nicht selten wenig oder gar nicht kontrolliert und bewusst. 20180207_101746Aber kann man Kindern überhaupt auf spannende und witzige und gleichzeitig informative Weise den Sinn und Unsinn vom Gebrauch digitaler Medien näherbringen? Wann sind sie eine Bereicherung, wann ist es zu viel, vielleicht sogar gefährlich? So in etwa lassen sich die Inhalte und Ziele der beiden Präventionstage an der Gemeinschaftsschule Am Heimgarten beschreiben. Zu Gast war das Theaterstück „Von Menschen und anderen Mäusen!“, das von den beiden Schauspielerinnen Virginia Roncalli und Anna Koslowski auf die Schulbühne gebracht und anschließend mit den Schülerinnen und Schülern der 7. Klasse intensiv nachbereitet wurde. Dabei ging es zentral um die Tatsache, dass das Leben durch die digitalen Medien immer schneller geworden ist und die Mediennutzung – und –vielfalt dabei kaum mehr reflektiert werden. Das Theaterstück war dabei ein hervorragender Aufhänger, denn dieses Thema muss aufgegriffen werden, ohne dabei immer den pädagogischen Zeigefinger zu erheben.  weiterlesen

Infos von der Berufsberatung der Agentur für Arbeit in Ahrenburg

Sehr geehrte Eltern der 9./10.Klasse,arbeitsagentur

das erste Schulhalbjahr ist zu Ende – Zeugnisse liegen vor!

Haben Sie sich schon Gedanken gemacht, wie es für ihr Kind weiter gehen soll?

 

weiterlesen

Einladung zum Tag der offenen Tür 2018

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, Tdot2018wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren. Wie jedes Jahr laden wir Sie deshalb herzlich zu unserer Informationsveranstaltung ein. Darüber hinaus würden wir uns sehr darüber freuen, Sie an unserem Tag der offenen Tür willkommen heißen zu können, damit Sie und Ihre Kinder unseren Unterricht live erleben können. Alle wichtigen Termine finden Sie hier.

Ein neuer Technik-Fachbereich an unserer Schule: Elektrotechnik

Im Schuljahr 2017/18 wurde das Fach Technik um den Fachbereich Elektrotechnik erweitert.

Die Schülerinnen und Schüler realisieren im Unterricht Schaltungen, die im Handwerk und der Industrie Anwendung finden. Dabei werden der Umgang und die Anwendung mit elektrischen Betriebsmitteln und Werkzeugen geübt, die speziell in der Elektroinstallation eingesetzt werden.

Die Schaltungen orientieren sich an den Ausbildungsinhalten der Berufsschulen und werden von einem unserer Pädagogen mit dem Studium zum Diplom-Ingenieur geleitet.

Ziel ist es, wie auch bei den Fachbereichen Holz, Metall und Kunststoff, die Schülerinnen und Schüler bei der Findung eines Praktikums zu unterstützen und ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt zu steigern.

SLG-Cup 2018

Ausgewählte Kicker des 5. und 6. Jahrgangs besuchten am 17.1.2018 die Selma Lagerlöf Gemeinschaftsschule und erkämpften sich den 2. Platz. Mit einer geschlossenen Teamleistung und einem hervorragenden Sturm ausgestattet, gewannen wir unsere Gruppe sehr knapp durch ein mehr geschossenes Tor. Im großen Finale mussten wir uns allerdings dem Emil von Behring Gymnasium geschlagen geben. Alle waren nach dem Finale etwas enttäuscht, aber der Tag war für uns sehr spannend und voller Eindrücke. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

Sie ist dann mal weg…..

h-wernerVerabschiedung von Heike Werner (stellv. Schulleiterin)

Nun ist sie plötzlich nicht mehr da. Ein Urgestein der Heimgartenschule hat uns verlassen.

Am 31.1.2018 wurde unsere langjährige Konrektorin Heike Werner in den vorzeitigen Ruhestand verabschiedet. Schon am vorangegangenen 19. Januar war sie im Rahmen einer kleinen Abschiedsfeier entsprechend gewürdigt und mit viel Beifall, aber auch mit ein paar Tränen in den Augen in „die Zeit danach“ entlassen worden. Damit endeten weit über 40 Jahre Lehrerzeit, davon beinah 20 an unserer Schule. Zuletzt war Frau Werner wieder Stellvertretende Schulleiterin gewesen, nachdem sie sogar eine  halbes Jahr lang kommissarisch die Schule geleitet hatte.

Viele werden einen fröhlichen, immer gutherzigen und offenen Menschen vermissen, der immer im Interesse seiner Schülerinnen und Schüler auftrat. Viele werden ihre Mathematik- und Sportstunden in Erinnerung behalten, aber vor allem einen Menschen, der über viele Jahre das Bild der Heimgartenschule geprägt hat.

Auf Ihren weiteren Wegen wünschen wir ihr alles Gute und vor allem Gesundheit und ein erfülltes Leben in der neue gewonnen Zeit!

Prüfung bestanden – wir gratulieren!

hands-1234037_640Unsere Referendarin Susanne de Haas hat es nun endlich geschafft und am vergangenen Montag, dem 15.1.2018, ihre 2. Staatsexamensprüfung “mit Auszeichnung” bestanden und damit ihre Ausbildungszeit an unserer Schule mit Bravour hinter sich gebracht. Dazu gratulieren wir ihr herzlich und wünschen ihr für den Start ins Berufsleben – nun als fertig ausgebildete Sek-I-Lehrerin – alles Gute!

Und ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an das Ausbilder-Team unserer Kollegen sowie an die Schülerinnen und Schüler, die sie in dieser Zeit – vor allem in den Prüfungsstunden – so tatkräftig unterstützt haben! Teamwork is dreamwork!

Spannende Vorhabentage des 7. Jahrgangs!

Am 29.11. fuhr der gesamte 7. Jahrgang nach Lübeck und besuchte das Europäische Hansemuseum.
Dort tauchten die Schülerinnen und Schüler hautnah ein ins Mittelalter und erkundeten anschließend per Rallye die noch heute ersichtlichen mittelalterlichen Spuren der Lübecker Altstadt, natürlich verbunden mit einem Bummel über den Weihnachtsmarkt! Trotz des feuchtkalten Wetters hatten die Schülerinnen und Schüler sehr viel Spaß und haben einen ganz intensiven Einblick in die mittelalterliche Geschichte Lübecks und der Hanse bekommen. weiterlesen