Stiftung Menschen für Menschen freut sich über 10.000 Euro-Spende

logoSchüler aus Ahrensburg laufen für die Äthiopienhilfe

München/Ahrensburg. 12. Juli 2017. Die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe freut sich sehr über eine Spende in Höhe von 10.000 Euro. Das Geld stammt aus einem UNESCO-Spendenlauf der Gemeinschaftsschule Heimgarten und des Eric-Kandel-Gymnasium aus Ahrensburg. Den Spendenscheck übernahm die Jugendreferentin der Stiftung, Rosanna Heinz, die auch die Schülerinnen und Schüler über die Arbeit von Menschen für Menschen in Äthiopien informierte.

 

„Mit Laufen, den Menschen in Äthiopien zu helfen, ist eine wundervolle Idee. Ich bedanke mich von Herzen bei allen Schülerinnen und Schülern sowie den Helfern und Sponsoren für diese großartige Aktion und der großzügigen Spende“, sagt Dr. Sebastian Brandis, Vorstand von Menschen für Menschen . „Das Geld werden wir in unseren integrierten ländlichen Entwicklungsprojekten in Äthiopien einsetzen. Viele Kinder, Frauen und Männer erhalten damit die Chance auf ein besseresLeben.“ Die beiden Schulen unterstützen bereits seit vielen Jahren die Äthiopienhilfe von Karlheinz Böhm (www.menschenfuermenschen.de).

Insgesamt wurden von den Schülern in diesem Jahr 19.000 Euro erlaufen. Einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro erhielt der Ahrensburger Rumänien-Kinderhilfe-Verein „Copilul“, 10.000 Euro die Stiftung Menschen für Menschen, der Rest wird für andere Projekte übernommen. Beim Spendenlauf konnten sich die Schülerinnen und Schüler einen oder mehrere Sponsoren wählen und einen Betrag pro gelaufener 400-Meter-Runde ausmachen.

 

Schüler aus Ahrensburg spenden 10.000 Euro für Menschen für Menschen

 

Die Klassensprecher der fünften und sechsten Klassen bei der Spendenübergabe. Dahinter Schulleiter Gerd Burmeister (Eric-Kandel-Gymnasium), Christoph Wicht vom Verein „Copilil“, Thomas Gehrke, Schulleiter Gemeinschaftsschule Heimgarten und Rosanna Heinz von der Stiftung Menschen für Menschen.

 

Spendenscheck für Menschen für Menschen

 

Thomas Gehrke, Schulleiter der Gemeinschaftsschule Heimgarten, Rosanna Heinz, Stiftung Menschen für Menschen und Schulleiter Gerd Burmeister vom Eric-Kandel-Gymnasium bei  der Scheckübergabe (von links).

Die gesamte Pressemeldung der Stiftung als PDF finden Sie hier.

Aktualisiert am 16. August 2017
Kategorie Allgemein