Gekämpft – Bericht über JtfO Volleyball

JtfO-Volleyball-2014Am Donnerstag, 27.11.2014, fuhren unsere Jungs zur letzten Kreismeisterschaft in diesem Jahr nach Großhansdorf. Leider konnten drei Spieler nicht antreten, so dass nur 7 Volleyballer zur Verfügung standen

(Marcel H., David G., Eddie R., Linus B., Jonas H., Tim G. und Lennart Sch.). Zu allem Überfluss verletzte sich Lennart an der Schlaghand und konnte nicht mehr mitwirken. So mussten die verbleibenden Sechs alle fünf Begegnungen durchspielen. Dies taten sie hervorragend! Die Gegner von EvB, FJS, SLG, TSS und STO hatten dagegen die Möglichkeit zu wechseln und frische Kräfte zu bringen. Das erste Spiel gegen die FJS ging unglücklich im Tie-Break verloren. Auch die Begegnungen gegen die SLG und EvB konnten relativ ausgeglichen gestaltet werden. Einzig die STO war, mit Vereinsspielern gespickt, eine Nummer zu groß. Im letzten Spiel gegen die TSS zeigten unsere Jungs spielerische Klasse und konnten verdient mit 2:0 Sätzen gewinnen.

 

Ein riesengroßes Dankeschön an die Einsatzbereitschaft der Schüler.

Aktualisiert am 20. April 2015
Kategorie Alle Artikel