Jugend trainiert für Olympia: Basketball

Am Dienstag, den 10.12.2013 spielte unsere Auswahl der besten Basketballspieler der Gemeinschaftsschule Am Heimgarten der Jahrgänge 2000 und 1999 (Jungen) in Großhansdorf. Vier Schulen des Kreises Stormarn traten zum Kreisvergleich an, um sich für den Landesvergleich zu qualifizieren.
Nachdem sich die Schüler bei einer Sichtung und einem Training ausgezeichnet hatten, konnte das Turnier angegangen werden.
Das erste Spiel gegen die Anne Frank Schule Bargteheide wurde mit 38:4 gewonnen. Auch das Spiel gegen die TMS aus Oldesloe konnten unsere Jungen für sich entscheiden.
Es folgte das Spiel der besten zwei Mannschaften!
Wie “befürchtet” zeigte sich das Emil von Behring Gymnasium Großhansdorf als der stärkste Gegner. In einem fairen Spiel setzten sich die Großhansdorfer mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und mehr Korbwurfsicherheit durch. Unsere Mannschaft erreichte damit den zweiten Platz.
Unser bester Spieler durfte leider nicht antreten, da er schon 1998 geboren wurde. Er zeichnete sich aber dadurch aus, dass er unsere Mannschaft sichtete, trainierte und anschließend im Turnier hervorragend coachte.

Unsere Mädchen hatten im Vorjahr auch den zweiten Platz belegt. Gegen sehr starke Mannschaften und in neuer Zusammensetzung (Jahrgänge) war bei sechs angetretenen Mannschaften in der SLG Halle in Ahrensburg am 3.12. nur ein fünfter Platz möglich. Ein wenig stolz sollten unsere Mädchen trotzdem sein, denn sie entschieden schließlich das Spiel um Platz fünf für sich!

Aktualisiert am 12. Dezember 2013
Kategorie Alle Artikel