Schulung der Klassensprecher

Auch in diesem Schuljahr fanden wieder Fortbildungstage für Klassensprecher in Zusammenarbeit mit dem „Institut für konstruktive Konfliktaustragung und Mediation“ (ikm) statt. An der jeweils zweitägigen Veranstaltung haben die gewählten Vertreterinnen und Vertreter der 7., 8. und 9. Klassen in Begleitung der Verbindungslehrerin Frau Lehmann teilgenommen. Die Fortbildung hatte das Ziel, die Schülerinnen und Schüler auf die Aufgaben eines Klassensprechers vorzubereiten und ihnen dabei Hilfen und Unterstützung anzubieten. Entsprechend vielfältig waren die Inhalte:

- Spiele zur Förderung der Klassengemeinschaft
Vorträge richtig präsentieren
Fragebögen erstellen zum Thema Klassenklima, Klassenausflug, Raumgestaltung,…
Organisieren eines Klassenausfluges in der Vorhabenwoche
Reise nach Timbuktu
Teamarbeit beim Zahlensee- Spiel
Brain- Storming- Methode
IKM
LaHRS
Demokratie- SV, Elternvertreter, Schulkonferenz,…- Begriffe in Beziehung setzen
Umfragen in Klassen durchführen- Wie mache ich das?
Nicht- Aufgaben und Aufgaben von Klassensprechern
Gestalten von Plakaten

Fotos gibt es in unserer Fotogalerie zu sehen :)

Aktualisiert am 29. November 2011
Kategorie Alle Artikel